Baby schläft auf dem Bauch

Baby schläft auf dem Bauch

- Kategorie : Fehler

die Debatte ist ewig trotz der Meinungen der Ärzte. Sollen wir Babys zwingen, auf dem Rücken zu schlafen? Wie kann man plötzlichen Tod des Säuglings vermeiden und den Komfort für das Kind begünstigen? die Möglichkeit, den Punkt zu machen.

Warum musst du Baby auf dem Rücken schlafen?

Von den frühen Tagen im Mutterschaftslager erhält die junge Mutter die "Bücher", um die Sicherheit ihres Neugeborenen zu gewährleisten. unter ihnen, der Schlaf des Babys. Es ist verboten, das Baby auf dem Bauch zu schlafen. die längliche Position auf der Rückseite wird dringend empfohlen, nicht obligatorisch zu sagen. In der Tat wurde in den 1990er Jahren beobachtet, dass das Kind ' plötzliche Todeszahlen waren höher, als Kinder auf dem Magen schliefen.

Und wenn das Kind lieber auf dem Bauch schlafen will?

Viele Eltern stehen vor dem gleichen Problem, nach der Geburt, 2 Monate, 4 Monate oder 6 Monate, Baby bevorzugt auf der Seite oder auf dem Bauch schlafen. In der Tat, nach neun Monaten gut in der heiß geflochtenen in der Bauch seiner Mutter verbracht, ist es leicht zu verstehen, dass das Kind nicht bequem auf einer festen Matratze liegen (wie von den Gesundheitsbehörden empfohlen), nicht um ihn anwendbar, in einer Position, die er nicht gewählt. Viele Babys leiden auch unter Rückfluss- oder Verdauungsproblemen. Sie schlafen besser auf dem Bauch.

Heute wissen wir, dass ein Baby, das auf dem Bauch liegt, in ihr Bett kriechen kann und sich in der Nacht leichter in schlechter Haltung findet. Es ist auch schwieriger, seine überflüssige Hitze zu beseitigen, die umso gefährlicher ist, wenn es zu heiß ist oder ob es Fieber ist.

Es besteht auch die Gefahr der Eindämmung, vor allem, wenn das Bett weich ist: die Nase der Matratze zugewandt, Baby inspiriert die Luft, die es gerade abgelaufen ist, und es genügt etwas Atem, um Sauerstoff zu fehlen.

Wenn Sie das tun, lassen Sie Ihr Baby nicht in dieser Position allein.

Warum nicht die Position auf dem Bauch während Naps oder Weckzeiten auf dem Spielplatz zuzulassen? Sie können ihn beobachten, wiedererstanden werden und ihm erlauben, seine Magenschmerzen zu entlasten.

Beratung zum Schlafen sicher zu machen

Bedingungen, damit Ihr Kind auf dem Rücken schlafen kann (oder am Bauch nap)Sicherheitsind nicht schwierig anzuwenden, sondern erfordern streng. Sie benötigen eine sehr feste Matratze, die an das Bett (ohne Platz zwischen der Matratze und den Bars) und nichts anderes im Bett als seine Kabeljau angepasst ist.Keine Bettdecke, keine Rötlich, keine Decke, keine Laken, kein Kissen.all das könnte das Kind stören. Baby schläft in Turbula/Slipper oder Overpyjama. die ideale Raumtemperatur liegt zwischen 18 und 20°C. An dieser Stelle regelt der Kleinkind seine Temperatur noch nicht und die hohe Wärme erhöht das Risiko von msn.

Und wenn Baby wieder ins Bett geht?

Es wächst, du musst es tun lassen. seine Muskeln beginnen sich zu bilden, und er hat genug Kraft, sich selbst zu positionieren, wie er will. die meisten Babys beginnen, sich von der Zeit, die sie die Wartung ihres Kopfes erworben. Aber bevor er ein Jahr alt ist, ist es noch zu früh, um die Wache zu senken!

auch lesen:

Wie viele Stunden Schlaf für eine neue geboren?

Baby will nicht in ihrem Bett schlafen: was zu tun?

Neugeborenes Bett: ideales Bett für Säuglinge

Neugeborenes Bett: ideale Babybett